Sicherheitsglas für Duschabtrennungen

Gestaltungsmöglichkeiten mit Duschglas

Eine erfrischende oder wohlig warme Dusche ist schon etwas Feines. In vielen Badzimmern werden Echtglas-Duschabtrennungen eingesetzt. Dabei gibt es unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Wir zeigen dir was ESG-Glas ist und wie eine moderne Dusche damit gestaltet werden kann.

Einzigartige Duschabtrennung für das Badezimmer

Unter die Dusche? Aber sicher!

Das Duschglas ist der wichtigste Bestandteil einer Duschwand. Eine gute Duschabtrennung wird aus ESG Sicherheitsglas gefertigt und ist mindestens 6-8 mm dick. Sollte die Scheibe brechen, wirst du dich nicht an scharfen Kanten verletzen.

Wolltest du schon immer mal wissen, was passiert, wenn man mit einem Hammer unter die Dusche geht? Marcel hat es für euch ausprobiert und getestet, wie viel eine Duschwand aushalten kann.

Bei Duschwänden könnt ihr euch verschiedene Gläser aussuchen. Es gibt Glassatinierung (Vollsatinierung oder nur einen Teilbereich), verschiedene Muster und Farben. Auch die Glasbeschichtung spielt eine Rolle. So gibt es pflegeleichte Beschichtungen, bei denen der Kalk nicht so schnell haftet und mit dem Wasser weggespült wird.

Befestigungstechnik & Profile für Duschglas

Eine Duschtür muss stabil und gut befestigt werden. Hierzu gibt es verschiedene Duschbeschläge und Scharniere.

  • Scharniere mit Hebe-Senk Mechanismus

Beim Öffnen hebt sich die Duschtür, beim Schließen senkt sie sich. Dieses Scharnier ist besonders bei bodenebenen Duschen wichtig, damit die Tür nicht über die Fliesen schleift.

  • Scharniere, bei denen sich die Tür nach Innen und Außen öffnen lässt.
     
  • Teilgerahmte Technik

Bilder von:
Erichlandwehr Sanitär-Heizungstechnik GmbH – https://erichlandwehr.info/
GEPAC Wasser Waerme – https://www.gepac.de/
Meerwart Heizung & Sanitär – https://meerwart.de/
Ebert Wärme und Wasser – https://www.waermewasser.de/
Dertenkötter Heizung | Sanitär | Lüftung | Elektro – https://www.dertenkoetter.de/

Wir verwenden Cookies um Ihre Nutzung unserer Website sowie Ihre Präferenzen besser zu verstehen, zu analysieren und Ihnen eine optimale Erfahrung bieten zu können.